Kinderplanschbecken und Jumboplanschbecken

Jumboplanschbecken – Der optimale Badespaß für Groß und Klein

Mit einem Jumboplanschbecken kann eine ganze Familie glücklich gemacht werden. Diese Plantschbecken sind für große und kleine Badenixen perfekt geeignet und bieten Platz für mehrere Personen gleichzeitig. Sprich, die Familie kann eine gemeinsame Zeit im Wasser genießen was ja auch nach vielen stressigen Tagen in der Woche eine ganz tolle Sache ist. Jumboplanschbecken sind nicht mit richtigen Swimmingpools zu verwechseln, denn diese sind weitaus höher als ein Planschbecken in Jumboausführung.

Günstig aber hochwertig kaufen

In einem XXL-Planschbecken finden mehrere Personen gleichzeitig Platz und im besten Fall, kann sich ein Erwachsener darin richtig lang machen, ohne am Beckenrand anzustoßen. Also ein Idealer Begleiter für tolle sommerliche Momente mit der Familie oder den besten Freunden. Hier ist der Spaßfaktor sicherlich schon fast garantiert, denn bei der Größe kann man auch mit vielen Personen den Badespaß genießen. Wer also gerne in Gesellschaft seinen Tag genießen möchte und dabei die Erfrischung nicht aus den Augen lassen möchte ist hier am besten mit einem XXL-Pool bedient.

Jedoch sind Jumboplanschbecken nicht zum Schwimmen geeignet. Der Wasserstand ist nicht hoch genug, um als Erwachsener darin schwimmen zu können. Anders sieht es bei kleinen Kindern aus. Diese finden in einem solchen Jumbobecken die perfekte Möglichkeit, das Schwimmen zu üben. Bitte achten Sie jedoch auf die Sicherheit für Kinder, denn diese können zwar in den Pools stehen, jedoch ist die Gefahr das Kinder ertrinken können in jedem Planschbecken gegeben. Daher ist hier ausdrücklich gesagt das Planschbecken für Kinder und Erwachsene nur unter ständiger Beobachtung eines Erwachsenen zu nutzen sind.

Verschiedene Ausführungen entdecken

Es gibt sehr viele verschiedene Ausführungen zu entdecken, wenn es um Jumboplanschbecken geht, man kann von kleinem Becken bis zum wirklich großem XXXL – Becken alles bekommen, bitte beachten Sie jedoch auch die Stellgrößen eines solches Beckens. Denn nicht jeder hat Platz für ein XXXL – Planschbecken. Zudem sind auch die Füllmengen zu beachten, denn gerade die großen Planschbecken sind mit einem großem Volumen an Wasser ausgestattet. Daher kann man einen großen Pool für Erwachsene nicht gleich auf den Balkon stellen, denn hier kommt schnell mal ein zusätzliches Gewicht von 1 Tonne und mehr zusammen. Daher bitte vorher genau Fragen ob Balkon oder Terrasse dafür geeignet ist. Am besten Fragt man hier den Vermieter ob ein Aufstellen möglich ist, die meisten haben sicherlich nichts dagegen und stimmen einer Verwendung zu.

Der richtige Hersteller ist die beste Wahl

Jumboplantschbecken sind sehr gefragt, daher gibt es auch entsprechend viele Hersteller, die solche Becken anbieten. Sehr beliebt sind rechteckige Formen, denn darin kann sich der Nutzer schön lang machen und einfach nur das Wasser und die Sonne auf der Haut genießen. Zudem ähneln sie eben von der Aufmachung her einem echten Swimmingpool. Jedoch gibt es auch die ganz normale traditionelle runde Form. Diese ist noch längst nicht veraltet und wird sehr häufig gekauft. Schließlich darf so ein Jumboplanschbecken in keinem Garten fehlen. Wer es etwas ausgefallener mag, kann aber auch gerne zu achteckigen Becken oder achtförmigen Jumbobecken greifen. Der Garten darf mit dem Planschbecken gerne kreativ gestaltet werden.

Hier ein kleiner Auszug der bekanntesten Hersteller:

Wer aber ein großes Planschbecken sucht sollte sich einmal selbst umschauen wo er das Planschbecken aufstellen möchte, denn der Platz soll sehr gut ausgesucht sein. Ein erst einmal aufgestelltes und mit Wasser gefülltes Planschbecken ist nicht mehr verstellbar. Die Wassermassen die hier eingefüllt werden haben ein solches Gewicht das eine nachträgliche Umstellung des Beckens unmöglich ist. Daher sollte man sich genau anschauen wo man genau das Planschbecken den Sommer unterbringen möchte. Bitte auch hier beachten das Rasenflächen unter dem aufgestellten Becken nicht mehr nutzbar sind. Nach Abbau des Beckens sind die Rasenflächen darunter neu anzulegen.

Rasenverlust einplanen nach Saison Ende !

Leider kann man diesen Rasenverlust nicht vermeiden da das Becken mit einem großem Gewicht aufliegt was wiederum den Rasen zerstört. Durch das feste Aufdrücken des Beckens entsteht ein platter Boden der nach dem Sommer neu aufbereitet werden muss, die Stellflächen am besten mit neuem Rasensamen auslegen und für den nächsten Sommer eine neue Stelle suchen. Einige haben sich auch feste Stellflächen gemauert um diesen Effekt nicht mehr zu haben.

Zubehör für Jumbobecken

Für Jumbobadebecken gibt es viel an Zubehör zu finden, das eine ist sicherlich nützlich, jedoch gibt es sicherlich auch viel unnützes Zubehör welches man nicht wirklich brauchen kann. Es gibt selbstverständlich diverse Einstiegshilfen, da manche Becken eben doch ein wenig höher ausfallen und schlecht im Einstieg sind. Hier sollte man darauf achten das man nicht zu starre Einstiegshilfen nutzen möchte da diese meist auf den Luftpolsterungen nicht richtig halten.

Zudem gibt es aber auch aufblasbare Sitzmöglichkeiten, die das Sitzen im Pool gemütlicher machen. Einige Sitzkissen sind mit Luft gefüllt und schwimmen natürlich oben, daher bitte drauf achten wenn man das Planschbecken verlässt das diese nicht fliegen gehen. Leider kommt es immer wieder vor das diese in den Becken vergessen werden und dann beim nächst größerem Windstoß oder Gewitter durch die Luft fliegen. Zum einem ärgert man sich, diese verloren zu haben, zum anderen stellt dies aber auch ein Sicherheitsrisiko für andere da, zum Beispiel Autofahrer/ Radfahrer.

Zubehör ist reichlich vorhanden

Ein absolutes Highlight in jedem Jumboplanschbecken ist jedoch das schwimmende Tablett, welches Platz für Naschereien und Getränke bietet. Hier ist darauf zu achten das die Getränkehalterungen nicht zu klein sind, dies passiert leider häufig bei Waren aus Fernost, da hier anscheinend die Europäischen Größen nicht bekannt sind. Bei Bedarf gibt es auch Komplettüberdachungen für zahlreiche Jumbomodelle. Diese schützen vor Sonne und verhindern, das Blüten und Blätter von Bäumen ins Wasser geraten. Für die Reinigung können entsprechende Pumpen gekauft werden und Abdeckplanen schützen ebenfalls, wenn das Plantschbecken einmal nicht in Benutzung ist.

Ebenso für wichtig erachte ich die passenden hochwertigen günstigen Abdeckungen für das Jumbo Planschbecken, gerne wird hier gespart, jedoch gebe ich zu bedenken das man hier gerne auch einmal etwas mehr Geld in die Hand nehmen sollte um eine Abdeckung für das Jumboplanschbecken zu kaufen. Dies spiegelt sich eigentlich immer in der Qualität der Abdeckung wieder, denn hier kann man eine gute Verarbeitung spüren und riechen. Billig produzierte Abdeckungen kann man beim Auspacken schon riechen, diese sind leider mit viel Chemie Einsatz hergestellt und sollten am besten nicht genommen werden. Achten Sie auf die Dicke der Abdeckung hin um einen guten Schutz gewährleisten zu können.

Kinderspielsachen für Draussen

Wenn es draußen warm und sonnig wird, dann zieht es die Kinder unterschiedlicher Altersstufen nach draußen. Auch im Außenbereich muss das Kind nicht auf pädagogisch wertvolles Holzspielzeug verzichten. Das fängt schon bei den Kleinsten an. Mit den Laufrädern und Rollern frönen sie ihrem Bewegungsdrang. Während beim Betrieb von Holzlauflernrollern im Haus ständig Gefahr droht, können Eltern ihre kleinen Racker draußen doch wesentlich entspannter toben lassen.

Ebenfalls am besten draußen kommt ein schon fast klassisches Holzspielzeug, das sowohl der Bewegung von Kindern, als auch der Balanceübung dient. Die Rede ist vom sogenannten Einzelpedalo. Dieses Holzspielzeug macht Kindern verschiedenster Altersstufen spaß. Das Einzelpedalo verfügt über vier Räder und zwei Fußplatten. Das Kind, welches mit dem Pedalo fahren möchte, muss versuchen, durch die Bewegung der Beine das Spielgerät vorwärts oder auch rückwärts zu bewegen. Dabei ist es gar nicht so einfach, das Pedalo über eine längere Strecke zu bewegen, denn die Balance muss auch gleichzeitig gefunden werden und erhalten bleiben.

Natürlich sind nicht nur die Holzfahrzeuge als Spielzeug für draußen zu sehen. Ebenfalls sehr beliebt bei Kindern verschiedenster Entwicklungsstufe ist der Sandkasten. Wer die Möglichkeit hat seinen Kindern einen eigenen Sandkasten aufzustellen, sollte dies auch tun. Spielen mit Sand hat nämlich mehrere pädagogische Vorteile. Es setzt Kreativität frei und fördert das Zusammenspielen mehrerer Kinder. Aber auch Bewegungsspiele wie das Ringwerfen, das Rasenkrocket und das Stelzen laufen, gehören zum Spielzeug, das nur draußen verwendet werden kann.

Kinder, die sich an frischer Luft bewegen, haben ein wesentlich ausgeglicheneres Wesen, dies liegt vor allem daran, dass ein Ausgleich für den Kindergarten- oder Schulalltag vorhanden ist. Aber auch medizinisch hat das draußen Spielen mit Kinderholzspielzeug viele Vorteile. Das Blut wird angereichert mit Sauerstoff, was die mentalen Fähigkeiten fördert. Aber auch der Stoffwechsel wird hier besonders angeregt. Man hört immer so viel von Kindern die aufgrund mangelnder Bewegung an frischer Luft viele Probleme haben. Eltern können mit wenig Aufwand ihren Kindern diese Probleme ersparen. Doch brauchen auch die Kleinsten schon ihre Vorbilder, wenn möglich sollten Eltern ihren Kindern das miteinander Spielen vorleben.

Es gibt viele Kinderspielzeuge, auch aus dem Werkstoff Holz, die von Erwachsenen ebenso gespielt werden können, wie von Kindern. Viele dieser Holzspielzeuge machen nämlich auch den Großen noch spaß. Wenn man die Bewegung an frischer Luft erweitert, erweitert sich auch der Rahmen für Holzspielzeug. Gemeint sind wertvolle und interaktiv spielbare Spielplatzgeräte. Da ist zunächst der Holzspielturm zu nennen. Dieses Spielgerät regt die Fantasie der Kinder sehr viel mehr an, als ein Computerspiel. Darüber hinaus dient der Spielturm auch der Bewegungsförderung.

Kaum ein Spielgerät regt die Fantasien der Kinder so an, wie der Spielturm, ob als Cowboy und Indianer, Ritter und Burgfräulein oder was auch immer Kinder sich vorstellen können. Natürlich wird der Spielturm von Mädchen und Jungen gleichermaßen bespielt. Die Spielmöglichkeiten mit dieser Art Holzspielzeug ließe sich noch unendlich verlängern. Wenn sich die Kinder gerne dem Ritterspiel hingeben, dann kommt auch noch weiteres Kinderholzspielzeug infrage. Denn zum richtigen Ritterspiel gehören natürlich auch Holzschwerter und Schilder. Denn wie soll man sonst realistisch Ritterwettkämpfe ausführen, wenn das Holzschwert und das Holzschild fehlen. Allerdings sollten Eltern, mit ihren Kindern darüber reden, dass sie sich mit einem Holzschwert nicht hauen dürfen. Auch zum Thema Ritterspiele passt die Armbrust aus Holz. Keine Angst müssen Eltern haben, denn die Pfeile der Holzarmbrust verfügen nur über Saugnäpfe, mit denen kein Wild erlegt wird, sondern auf eine dazugehörige Schießscheibe geschossen wird.

Zum Kinderholzspielzeug für draußen zählen aber auch die klassischen Spielplatzgeräte wie Schaukeln, Rutschen und Wippen. Ganz besonders beliebt, vor allem bei Mädchen, sind die Holzpferde. Viele Eltern sagen, ich kann meinem Kind beim Toben und Spielen draußen oft gar nicht zuschauen, doch Kinder müssen so spielen. Kein Kind war richtig Kind, was nicht mal Beulen, Schrammen oder auch blaue Flecke davon getragen hat. Natürlich fördern Speilplatzgeräte nicht nur die Bewegung, sie fördern insgesamt auch das so wichtige Sozialverhalten. Wenn Eltern die Möglichkeit haben, ihren Kindern diesen Freiraum zu verschaffen, dann sollten sie es auch tun. Wer also die Möglichkeit hat, Holzspielgeräte in den Garten zu stellen, schlägt zwei Fliegen mit einer Klappe. Zum einen hat man die Kinder ständig im Blick und zum anderen können Kinder ungestört draußen spielen. Doch leider ist hierzulande
nicht immer gutes Wetter zum draußen Spielen.

Altes Kinderspielzeug restaurieren

Die Welt der Kinderholzspielzeuge ist groß, aber nicht unbedingt immer bunt. Viele Artikel aus dem Bereich Holzspielzeug sind gewollt unbehandelt und Holzfarben. Doch sagt niemand, dass das auch so bleiben muss, denn Kinder haben viel spaß, Sachen bunt zu machen. Ein großer Bereich wird hier zum Beispiel von den Holzbuchstaben dargestellt. Holzbuchstaben gibt es in den verschiedensten Ausführungen. Sie dienen einmal dem Schreiben lernen, indem die verschiedensten Buchstaben nebeneinandergelegt werden, sodass sie Worte oder Sätze bilden können.

Naturbelassene Holzbuchstaben werden von Kindern sehr gerne angemalt. Hier sollte die Wahl der Farben auf das Alter der Kinder abgestimmt sein. Kleinere Kinder lässt man am besten mit wasserlöslichen Farben arbeiten. Ältere Kinder können unter Aufsicht der Eltern dann auch mit Buntlacken arbeiten. Natürlich sollte hier darauf geachtet werden, dass die Farben ungiftig sind und die Kinder, als auch die Arbeitstische gut abgedeckt sind. Neben den Holzbuchstaben lassen sich auch viele andere Kinderholzspielzeuge in bunte fröhliche Spielzeuge verwandeln. In diesem Zusammenhang sei noch erwähnt, dass sich auch die Restauration vorhandener Holzspielzeuge, gut bewerkstelligen lässt.

Abnutzungserscheinungen

Die Gründe können ganz unterschiedlich sein, dass das Kinderholzspielzeug durch das Bespielen nicht mehr schön aussieht. Gerade Erwachsene und größere Kinder können so zusammen altes Holzspielzeug auffrischen. Überarbeitetes gutes Kinderholzspielzeug lässt sich dann auch entsprechend weiterveräußern. Neben dem Neuanstrich lernen Kinder aber auch, wie Holz bearbeitet wird.

Mit Sandpapier lassen sich Macken im Holz der Kinderspielzeuge verringern und wieder wie neu aussehen. Für große Bastelfans gibt es natürlich auch die Möglichkeit, ihr neues Holzspielzeug selbst anfertigen zu können. Allerdings müssen dann noch mehr einzelne Arbeitsschritte beachtet werden. Denn wenn das Kinderspielzeug für kleinere Geschwister oder andere Kinder angefertigt wird, müssen scharfe Ecken und Grate soweit abgeschliffen werden, dass sie kein Verletzungsrisiko darstellen. Allerdings muss man wissen, dass die Holzspielzeugfertigung sehr viel Aufwand und Feinarbeiten erfordert.

Wenn das Holzspielzeug dann später veräußert werden soll, wird man wohl kaum das heraus bekommen, was man hereingesteckt hat. Natürlich lassen sich die verschiedensten Holzspielzeuge fertigen, allerdings muss man handwerklich schon sehr geschickt sein, wenn das Ergebnis genauso schön sein soll, wie bei dem professionell angefertigten Holzspielzeug. Hier sollte nicht unerwähnt gelassen werden, dass es auch Erwachsene gibt, die Holzspielzeug sammeln.

Kinderholzspielzeug aus Omas Zeiten

Es gab mal eine Zeit, da sahen die Kinderspielsachen ganz anders aus als heute. Als unsere Omas und Opas noch jung waren, haben sie natürlich mit anderen Kindern gespielt, so wie das heute auch gemacht wird. Ein Bereich, der früher zum Kinderholzspielzeug zählte, zählt heute eher zu den Antiquitäten. Die Rede ist von den Spieluhren. Nun gibt es auch heute Spieluhren, die Kinder in den Schlaf bringen, allerdings sehen diese heute ganz anders aus als früher.

Damals waren es wunderschöne handgefertigte Kästen unterschiedlicher Größen. Je nachdem, wie viel Geld die Eltern damals ausgeben wollten, wurden die wunderschönen Holzspieluhren besonders verarbeitet. Über eine Tonabnehmerwalze und eine Aufzugmechanik konnte die Spieluhr in Gang gesetzt werden. Wurde das Kästchen geöffnet, ertönte eine liebliche Melodie. Sehr aufwendige Holzspieluhren wiesen dann noch tanzende Paare oder Kinder auf. Wer heute so ein schönes Stück alter Kinderholzspielzeuge besitzt, kann Stolz darauf sein. Doch was haben die Kinder damals damit angestellt?

Natürlich haben sie die Spieluhren oft aufgezogen und sich die verschiedenen Melodien angehört. Ähnlich wie die Mobile heute, die ja auch Musik spielen können, aber dennoch nur zum Anschauen da sind, wurden auch früher die Holzspieluhren ebenfalls angehört und angeschaut. Gut erhaltene Stücke dieser Spielzeuge aus der Jahrhundertwende können heute viel Geld wert sein. Denn oft findet man sie heute noch maximal im Spielzeugmuseum wieder. Aber auch kunsthandwerkliche Sammler sammeln diese Zeugnisse handwerklicher Holzspielzeugkunst.

Sorgenfresser

Wo Monster die besten Freunden sind, Geheimnisse beschützen und Sorgen tief in Ihrem Inneren für Dich verdauen: im Land des Sorgenfresser. Hier findest Du die unterschiedlichsten Charaktere, auf dem ersten Blick schön gruselig, auf dem zweiten Blick liebenswert, individuell gestaltet und vor allem kuschelig weich.

Wie schön könnte die Welt sein, alle Sorgen aufschreiben in den Mund von einem Kuscheltier stecken und alles wird gut. Ein erster Ansatz haben wir gefunden den Sorgenfresser, er kann zwar nicht gleich alle Probleme lösen aber eine Erleichterung könnte er bringen.

Empfehlung:

Schmidt Spiele Sorgenfresser 42370 Ping, Sorgenfresser klein, 25 cm, Plüsch

Schmidt Spiele Sorgenfresser 42370 Ping, Sorgenfresser klein, 25 cm, Plüsch
  • Sorgenfresser klein, Ping
  • Treu wie Gold, sind wir immer dann zur Stelle, wenn Sorgen und Nöte so richtig zwicken.
  • Ausgebildet wurden wir an der hochangesehenen Akademie für Sorgenfresskünste.

Schmidt Spiele Sorgenfresser 42334 Flint, Sorgenfresser klein, 23 cm, Plüsch

Schmidt Spiele Sorgenfresser 42334 Flint, Sorgenfresser klein, 23 cm, Plüsch
  • Sorgenfresser klein, Flint
  • Treu wie Gold, sind wir immer dann zur Stelle, wenn Sorgen und Nöte so richtig zwicken.
  • Ausgebildet wurden wir an der hochangesehenen Akademie für Sorgenfresskünste.

Schmidt Spiele Sorgenfresser 42371 Molly, Sorgenfresser klein, 23 cm, Plüsch

Schmidt Spiele Sorgenfresser 42371 Molly, Sorgenfresser klein, 23 cm, Plüsch
  • Sorgenfresser klein, Molly
  • Treu wie Gold, sind wir immer dann zur Stelle, wenn Sorgen und Nöte so richtig zwicken.
  • Ausgebildet wurden wir an der hochangesehenen Akademie für Sorgenfresskünste.

Schmidt Spiele 42352 Lilli, Sorgenfresser klein, Püschfigur, 29 cm, bunt

Schmidt Spiele 42352 Lilli, Sorgenfresser klein, Püschfigur, 29 cm, bunt
  • Sorgenfresser klein, Lilli
  • Treu wie Gold, sind wir immer dann zur Stelle, wenn Sorgen und Nöte so richtig zwicken.
  • Ausgebildet wurden wir an der hochangesehenen Akademie für Sorgenfresskünste.

Sorgenfresser als Kuscheltier

Ob große Probleme von großen Kindern, kleine Problemen von kleinen Kindern, kleine Sorgen von großen Kindern oder große Sorgen von kleine Kindern. Der Sorgen-Spezialist kümmert sich um alles, sogar Tag und Nachts. Und nicht nur Sorgen schluckt der Fresser sondern auch Ärger. Die Eltern des Kindes haben die Möglichkeit den Zettel oder die Zeichnung an zu schauen und bei nächster Gelegenheit über die Sorgen oder Ärger zu sprechen.

Die Sorgenfresser halten nachts am Bett Deine Albträume in Schach und drücken dir im Schulranzen die Daumen. Selbst um schmerzvollen Teenager-Liebeskummer oder Stress im Büro kümmern sich die Sorgen-Spezialisten. Und außerdem sind die bunten Herzensbrecher prima zum Kuscheln – nicht nur für Kinder!

Wie funktionieren die Sorgenfresser:

  • Schreibe oder male deine Sorgen auf
  • Ab in den Mund – Reißverschluss zu
  • Jetzt kann es nur noch besser werden

Die Familie der Sorgenfresser ist ganz schön groß, so gibt es immer ein der sich um Deine Sorger kümmern kann. Da ist zum Beispiel Betti, die futtert böse Träume ruckzuck weg oder Ihr Zwillingsbruder Bill. Zusammen sind sie unschlagbar. Und die Wanda, Ihr fällt für jedes Problem eine pfiffige Lösung ein, genauso wie Ernst, zuständig für die ganz großen Sorgen.

Buggy oder Kinderwagen – welches sind die Vor- und Nachteile?

Was unterscheidet den Buggy von den anderen Kinderwagen- Modellen? Hier erfahren Sie, was genau ein Buggy ist.

Der Buggy ist das kleinste Modell unter den Kinderwagen. Er ist nicht nur klein, sondern auch sehr handlich und leicht. Daher wird der Buggy auch gern als Shopping-Begleiter verwendet. Er kann sehr klein zusammen geklappt werden und ist ideal für Babys ab 10 Monate geeignet. Mittlerweile gibt es auch schon Buggy-Modelle, zu denen man eine Babywanne einsetzen kann. So kann Ihr Baby auch hiermit von Anfang an mittransportiert werden.

Mit dem Buggy auf Achse
Buggys sind sehr wendig, da sie kleine Räder haben und diese auch beweglich sind. Oftmals ist hier jedoch, im Gegensatz zum typischen Baby Kinderwagen, der Stauraum im Korb relativ gering. Damit Ihr Baby auch hier spontan seinen Mittagsschlaf machen kann, sollten Sie darauf achten, dass die Rückenlehne umklappbar ist.

Die Vor- und Nachteile des Buggy Kinderwagens

Ideal für unterwegs oder doch zu ungesund? Was sind die Vor- und Nachteile des Buggys?

Jeder Kinderwagen hat seine Vorzüge und Reize. So ist der eine Wagen klein und handlich, während ein anderer wendiger, aber auch schwerer ist. Welche Vorteile und Nachteile ein Buggy hat, lesen Sie im Folgenden.

Die Vorteile des Buggys

Was sind die Vorteile eines Kinderwagen Buggys? Hier finden Sie einige positive Aspekte aufgelistet:

  • sehr klein und wendig
  • platzsparend im Auto, da gut zusammen klappbar
  • mit 3 oder 4 Rädern erhältlich
  • bewegliche und oft auch feststellbare Vorderräder
  • ideal für Shoppingtouren oder Kurztrips
  • sehr leicht und handlich

Die Nachteile des Buggys

Auch ein Buggy hat seine Nachteile. Das sind die Nachteile eines Buggys:

  • schlechte Federung durch kleine Räder
  • schlechteres Fahrverhalten durch Kunststoffräder (unruhiges Fahren)
  • kleiner Ladekorb unterhalb des Sitzes
  • oftmals schlechte oder gar keine Liegeposition möglich
  • schlechtere Schiebehöhe durch niederes Gestänge
  • nicht so guter Schutz durch leicht instabiles Verdeck

Kinderwagen – was ist hier empfehlenswert?

Die 10 wichtigsten Fragen, um den perfekten Baby Kinderwagen zu finden!

Den perfekten Kinderwagen zu finden, ist gar nicht so einfach. Hierfür braucht man Zeit und Geduld.

Bevor sie anfangen, sich um die passende Dekoration Ihres zukünftigen Baby Kinderwagens oder Buggys zu kümmern, sollten Sie zuerst einmal folgende Punkte klären:

  • Wie lange soll der Kinderwagen benutzt werden?
  • Wie viel kann das neue Gefährt maximal wiegen?
  • Muss der Baby Kinderwagen oder Buggy handlich beim Zusammenklappen sein?
  • Wie soll die Bereifung sein?
  • Wie soll die Lenkung sein?
  • Welche Größe oder Höhe soll der Baby Kinderwagen bzw. Buggy haben?
  • Aus welchem Material soll der Bezug sein?
  • Welche Zubehörteile benötigen Sie?
  • Wie viel möchten Sie preislich investieren?
  • Was ist Ihnen wichtiger: der Preis oder der Komfort?

Sie haben die Qual der Wahl!

Kinderwagenmodelle sind so vielfältig, dass einem das Meer an Angeboten fast erschlägt. Damit Sie schneller Ihren idealen Kinderwagen oder Buggy finden, haben wir auf den folgenden Seiten die Unterschiede der marktgängigen Modelle aufgeführt. Ob Baby Kinderwagen, Kombiwagen, Jogger, Buggy oder Geschwisterwagen – finden Sie Ihr Top-Modell!

Der klassische Kinderwagen

Was sind die Vor- und Nachteile beim klassischen Kinderwagen? Gibt es überhaupt welche?
Diesen Kinderwagen gibt es schon am längsten auf dem Markt. Wenn dieses Modell schon so lange existiert, dann muss er ja gut sein. Oder?

Die Vorteile des klassischen Kinderwagens

Der klassische Kinderwagen begleitet uns schon ewig. Auch wir haben vielleicht mal in solch einem Modell gelegen. Und aus uns ist ja schließlich auch etwas geworden. Fassen wir nun die Vorteile kurz zusammen:

  • sehr gute Federung
  • große Reifen (meist Luftreifen)
  • gute Schiebehöhe durch relativ hohes Gestänge
  • ideal für Waldwege oder andere Unebenheiten
  • gesunde Lage für das Baby durch eine feste Matratze
  • guter Schutz durch stabiles Verdeck und feste Schale
  • sehr großer Stauraum im Korb

Die Nachteile des klassischen Kinderwagens

Was haben sich unsere Mütter mit diesem Modell abgemüht. Oder war es doch bequem, diesen klassischen Kinderwagen überall mit hinzunehmen? Hier finden Sie alle Nachteile zum klassischen Kinderwagen:

  • schlechte bis gar keine Möglichkeit, den Kinderwagen zusammen zu klappen
  • sehr groß und sperrig
  • nur nutzbar bei Babys bis ca. 10 Monate
  • keine beweglichen Räder, daher schwerer lenkbar
  • kaum noch erhältlich
  • relativ schwer (Gewicht)

Vorteile und Nachteile des Kombi- Kinderwagens

Jeder Kinderwagen hat seine Vor- und Nachteile. So ist das auch mit dem Kombikinderwagen. Doch welche sind das? Hier finden Sie eine Auflistung der größten Vor- und Nachteile des Kombi-Kinderwagens.

Die Vorteile des Kombi Kinderwagens

Kombi Kinderwagen sind ideal für den längeren Einsatz. Durch die Kombination haben Sie quasi zwei Kinderwagen- Arte in einem Modell vereinbart!

  • sehr gute Federung
  • große Reifen
  • mit 3 oder 4 Vorderrädern erhältlich
  • bewegliche oder feste oder feststellbare Vorderräder erhältlich
  • gute Schiebehöhe durch relativ hohes und/oder verstellbares Gestänge
  • gute und gesunde Lage für das Baby durch Einsatz der Babywanne
  • guter Schutz durch stabiles Verdeck

Kombi Kinderwagen sind ideal für den längeren Einsatz. Durch die Kombination haben Sie quasi zwei Kinderwagen- Arte in einem Modell vereinbart!

Die Nachteile des Kombi Kinderwagens

Der Kombikinderwagen ist ideal als Langzeiteinsatz, da er umfunktioniert werden kann. Aber ist das wirklich von Vorteil?:

  • relativ groß
  • manchmal etwas sperrig
  • Liegefläche manchmal nicht so gerade mit Softtragetasche
  • relativ schweres Gestell

Durch das große Modell kann diese Kinderwagenart als Buggyform später etwas zu wuchtig sein. Prüfen Sie genau, ob Sie diesen Kinderwagen auch später wirklich umbauen und verwenden werden!

Empfehlung:

Kinderkraft Kinderwagen Baby Kombikinderwagen MOOV 3in1 Kinderwagenset Sportwagen Buggy und Tragewanne in Einem Babyschale Große Räder Luftreifen Hohe Verarbeitungsqualität Bequemer Buggy-Sitz Grau

Kinderkraft Kinderwagen Baby Kombikinderwagen MOOV 3in1 Kinderwagenset Sportwagen Buggy und Tragewanne in Einem Babyschale Große Räder Luftreifen Hohe Verarbeitungsqualität Bequemer Buggy-Sitz Grau
  • KinderKraft Moov 3in1 Kombikinderwagen: Gondel für Kinder bis zu 8-Monaten, Buggy für Kinder ab dem 8 Monat und Babyschale für Kinder bis zu 13 kg.
  • Ausstattung: Schutzdecke für die Füße, 5-Punkt-Sicherheitsgurt, Einkaufskorb, Fußsack, Geländegängig, Hängetasche, Insektenschutz, Regenschutz, Sonnendach, Travelsystem für Babyschale. Front Lenkrollen (abschließbar)
  • Sicherheit: Der Kinderwagen Moov erfüllt die EU Sicherheitsnorm EN1888. Die Babyschalle entspricht der Zulassungsnorm ECE 44/04. Sowohl der Kinderwagen als auch die Babyschalle sind mit dem 5-Punkt-Sicherheitsgurt ausgestattet.

Daliya Bambimo 3 in 1 Kinderwagen - Kombikinderwagen Riesenset 14-Teilig incl. Babywanne & Buggy & Auto-Babyschale - Alu-Rahmen/Voll-Gummireifen - Wickeltasche/Regenschutz/Kindertisch in Braun-Gold

Daliya Bambimo 3 in 1 Kinderwagen - Kombikinderwagen Riesenset 14-Teilig incl. Babywanne & Buggy & Auto-Babyschale - Alu-Rahmen/Voll-Gummireifen - Wickeltasche/Regenschutz/Kindertisch in Braun-Gold
  • Sie denken auch das gute Kombikinderwagen noch immer sehr viel Geld kosten? Unser Bambimo 3in1 Kinderwagen von Daliya beweist genau das Gegenteil! Er sieht nicht nur gut aus, besitzt auch alle Eigenschaften der teuren Markenprodukte und mehr...... Mit dem Bambimo Kinderwagen haben Sie, Komfort, Stabilität, Sicherheit und ein modernes Design vereint! Die Babywanne lässt sich in wenigen Sekunden zum Sportsitz umfunktionieren, damit sparen Sie nicht nur viel Platz im Kofferraum,
  • Sie sind auch flexibel ob Ihr Kind sitzend oder schlafen im Kinderwagen liegen soll. Eigenschaften Babyschale Altersempfehlung: ab der Geburt bis ca. 18 Monate Belastbarkeit: bis 13 kg Befestigung: über den Sicherheitsgurt des Fahrzeugs Fahrtrichtung: entgegen der Fahrtrichtung ECE R44/04 Universal Group 0+ Adapter für den Einsatz auf dem Buggy-Rahmen mit enthalten 3-Punkt-Sicherheitsgurtsystem Verstellbarer Tragegriff Abnehmbarer Sonnenschutz Gewicht 3,04 KG
  • Lieferumfang: 3 in 1 Kinderwagen Aluminium Gestell 2 in1 Babywanne / Sportsitz Babywannen Matratze Babywanne Tragegriff ( abnehmbar, Knopfdruck ) Babywanne Abdeckung ( abnehmbar, Reißverschluss) Babywanne Sonnenverdeck ( 4fach Verstellbar, abnehmbar, Reißverschluss) Baybyschale Babyschale Adapter Wickeltasche Regenschutzfolie Ablagetisch / Getränkehalter ( groß ) 2 Vorderreifen 2 Hinterreifen Mosquito Netz Handschlaufe Einkaufskorb Getränkehalter (klein )

Kinderkraft Kinderwagen Baby Kombikinderwagen PRIME 2in1 Kinderwagenset Sportwagen Buggy und Tragewanne Zubehör Große Räder Luftreifen Bequemer Buggy-Sitz Grau

Kinderkraft Kinderwagen Baby Kombikinderwagen PRIME 2in1 Kinderwagenset Sportwagen Buggy und Tragewanne Zubehör Große Räder Luftreifen Bequemer Buggy-Sitz Grau
  • Doppelter Schutz vor einem zufälligen Auf- und Zusammenklappen des Kinderwagens
  • Sicherheitsgurte mit Schutzpolsterung - bequeme 5-Sicherheitsgurte sowie abnehmbarer Bügel (im Buggy)
  • Rückstrahler - der Bezug des Buggies und der Gondel hat rückstrahlende Elemente, die zusätzlich die Sicherheit bei jedem Spaziergang erhöhen

Bergsteiger Capri Kinderwagen 3 in 1 Kombikinderwagen Megaset 10 teilig inkl. Babyschale, Babywanne, Sportwagen und Zubehör

Bergsteiger Capri Kinderwagen 3 in 1 Kombikinderwagen Megaset 10 teilig inkl. Babyschale, Babywanne, Sportwagen und Zubehör
  • RIESIGER LIEFERUMFANG ✓ Dieses Kinderwagen-Paket lässt keine Wünsche offen und wird Sie und Ihr Kind vom Säuglingsalter an begleiten. Enthalten sind sowohl eine Babyschale (für das Auto), eine Babywanne und ein Sportwagensitz (Buggy). Die einzelnen Kinderwagen-Aufsätze lassen sich in sekundenschnelle wechseln. Die ausgeklügelte Konstruktion ist leicht zu bedienen. Durch das geringe Gewicht und die schmale Bauweise können Sie den Kinderwagen sehr einfach im Auto verstauen.
  • SICHERHEIT HAT VORRANG ✓ Mit diesem Kombikinderwagen sind Sie immer auf der sicheren Seite. Der Bergsteiger Kinderwagen erfüllt die europäische Sicherheitsnorm EN1888, die die sicherheitstechnischen Anforderungen an Kinderwagen festlegt. Alle verwendeten Stoffe sind Oeko-Tex Standard 100 geprüft und gelten somit als absolut unbedenklich. Darüber hinaus beauftragen wir als Hersteller regelmäßig ein renommiertes Prüfungslabor mit Kontrollen auf Schadstofffreiheit.
  • TOLLES KINDERWAGEN DESIGN ✓ Der Bergsteiger Capri Kinderwagen ist nicht nur äußert flexibel einsetzbar, sondern ist auch ein absoluter Blickfänger. Die moderne Farbgestaltung in Verbindung mit den großen Luftreifen und den Felgen in Chrom-Optik sorgt für einen wunderschönen Anblick. Jeder Kinderwagen-Aufsatz sowie auch die im Lieferumfang enthaltene geräumige Wickeltasche schmiegen sich in das tolle Design des Kinderwagens.

Spielfiguren von Schleich

Seit Generationen lieben Kinder die Spielfiguren von Schleich. Mit Liebe zum Detail werden die robusten Figuren unter strengen Richtlinien und Qualitätskontrollen sowohl am Firmenstandort in Schwäbisch Gmünd als auch in weiteren Produktionsstätten im Ausland gefertigt. Die Produktpalette wird stetig ausgebaut und an die Nachfrage beziehungsweise den Zeitgeist angepasst.

Pädagogische Aspekte wichtiger als Verkaufschancen

Angefangen hat es mit den Spielfiguren 1935, als Friedrich Schleich das Unternehmen gründete. Seit den 50er Jahren wurden die Figuren immer beliebter und kultiger. Anfangs konzentrierte man sich auf heute immer noch beliebte Comicfiguren mit positiver Botschaft wie Die Schlümpfe, Snoopy oder Biene Maja. Von der Entwicklung, an der Pädagogen, Eltern und Erzieher beteiligt werden, über die Herstellung bis zum Vertrieb kam und kommt alles aus dem Hause Schleich.

Erst in den 80er Jahren begann man mit der Kreation eigener Produkte und so wurden die Tierfiguren eingeführt. Als maßstabs- und detailgetreue Nachbildungen der Natur erfreuen sich diese nach wie vor größter Beliebtheit. Immer wieder kommen weitere Tiere hinzu und mit ihnen Artikel, die die Spielwelten sinnvoll ergänzen. Ab 2003 kam man bei Schleich nicht mehr an der Entwicklung auf dem Spielzeugmarkt vorbei und erweiterte das Sortiment um so gefragte Themen wie Ritter und Elfen.

Detailgetreue Vielfalt regt die Fantasie an

Den größten Teil nehmen noch immer die vielfältigen Tierfiguren ein. Die Produktpalette reicht hier von zahmen Haus- und Bauernhoftieren über heimische wild lebende bis zu exotischen Tieren der Gegenwart und Vergangenheit. Dabei beschränkt man sich nicht auf die Oberkategorien. So kann der Kunde bei den Hunden beispielsweise zwischen verschiedenen Rassen, ausgewachsenen und Jungtieren wählen, die Löwen kommen in männlicher, weiblicher und jugendlicher Ausgestaltung sowie liegend, stehend oder spielend daher.

Auch bei den Dinosauriern ist eine große Vielfalt erhältlich. Hinzugekommen sind mittlerweile auch Menschen, Fahrzeuge und Pflanzen, so dass komplette Spielwelten überall dort aufgebaut werden können, wo es Kinder wünschen. Vor allem bei Mädchen beliebt ist die fantasievolle Elfenwelt, Jungs hingegen lassen meist lieber mit den Rittern und Söldnern die Vergangenheit auferstehen. Mit den Spielfiguren von Schleich können Kinder spielerisch die Vielfalt der Natur kennenlernen und bekannte oder erfundene Szenarien entstehen lassen. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Empfehlung:

SCHLEICH 42458 Spielfigur, Mehrfarbig

SCHLEICH 42458 Spielfigur, Mehrfarbig
  • Eine Decke schützt das junge Fohlen vor kalten Temperaturen

Schleich 42162 Spielfigur Freizeitreiterin, 14 cm, rosa

Schleich 42162 Spielfigur Freizeitreiterin, 14 cm, rosa
  • Das schönste für eine Reiterin ist es, auf ihrem geliebten Pferd durch die Natur zu galoppieren und nach einem langen Ausritt zum Stall zurückzukehren. Anschließend muss sie ihren Liebling noch in den Stall bringen und versorgen.
  • Enthält: 1x Freizeitreiterin, rosa
  • Der Artikel gehört zur Themenwelt HORSE CLUB und ist für Kinder zwischen 5-12 Jahren geeignet.

SCHLEICH 42485 Pferdestall Spielfigur, Mehrfarbig

SCHLEICH 42485 Pferdestall Spielfigur, Mehrfarbig
  • Manchmal nutzt der Bauer die Wippe auch um die Heuballen auf den Dachboden zu befördern
  • Der neue bunte Schleich Pferdestall bietet viele tolle Spielfunktionen und sorgt bei den Kleinen für langanhaltenden Spielspaß! Denn mit den 7 süßen Tieren, 2 Pferdeboxen, Bauer Paul und Bäuerin Laura und natürlich jeder Menge Zubehör lässt sich die tägliche Arbeit auf dem Hof leicht ganz nachspielen. Während sich die Bäuerin für den Ausritt bereit macht, befördert Bauer Paul mit dem Flaschenzug wieder neues Futter auf den Heuboden. Über die beweglichen Transportrollen ist es für ihn aber immer ganz leicht die Heuballen zur Futterrutsche zu bringen damit sie von dort aus rasant in die Schubkarre fallen. Durch die Fütterungsanzeige kann Schritt-für-Schritt eingestellt werden, was die Tiere gerade bekommen sollen. Ob der Bauer wohl die süße Maus entdeckt hat, die im Mauseloch sitzt? Der Pferdestall lässt sich aufgrund der Sticker nach belieben des Kindes personalisieren. Die Schleich Figuren sind alle detailgetreu modelliert und stehen für pädagogisch wertvolles Spielen

Die Babytragehilfe – so klappt es mit dem Babyglück!

Sind Sie unsicher, ob ein Tragetuch oder eine Babytrage das Richtige für Sie sind? Es gibt viele Argumente, die für oder gegen eine Tragehilfe sprechen. Welche sollte man am besten kaufen?

Herzlich Willkommen in der großen Welt der unzähligen Babytragen! Vielleicht unterstützen oder helfen Ihnen meine folgenden Informationen weiter und erleichtert so Ihre Kaufentscheidung. Heutzutage gibt es die verschiedensten Tragehilfen für Babys und Kleinkinder? Tragetücher, Tragegurte oder Babytragen sind nur drei von vielen Tragehilfen, die es auf dem Markt gibt. Die klassische Tragehilfe ist, noch immer das Tragetuch. Hier wird das Baby mit einer speziellen Bindetechnik vor den Körper der Mutter oder des Vaters gebunden.

Eine weitere Tragehilfe sind so genannte Babytragen. Hier muss das Baby wird nur noch hineingesetzt und festgeschnallt werden und schon kann es losgehen. Einige Modelle eignen sich nur für Babys, andere können auch für Kleinkinder weiter verwendet werden.

Babytragetuch oder Babytrage – was ist besser?

Das wohl Wichtigste ist, ob das Baby ergonomisch in der Tragehilfe sitzt. So bringt die beste oder teuerste Tragehilfe nichts, wenn sie falsch angewandt wird oder das Baby unkomfortabel drin sitzt. Es gibt eine Menge an verschiedensten Babytragen und die Auswahl fällt leider nicht immer leicht!Daher ist es absolut wichtig zu überlegen, wofür Sie die Babytrage oder das Babytragetuch benötigen.Verwenden Sie es eher zum spazieren gehen oder für längere Einkaufstrips?Wie komfortabel sollte Ihr Baby Platz darin finden oder ist der Preis vorrangig?

Auch gibt es verschiedenste Materialien und Ausführungen. So gibt es zum Beispiel Baby- Tragen, die sich leicht öffnen und schließen lassen, jedoch Ihrem Baby nicht sehr viel Komfort bieten.Auch Babytragetücher gibt es in unzähligen Ausführungen, Farben und Größen. Erlaubt ist, was gefällt und was für das Baby gesund ist!

Empfehlung:

ThreeH Baby Hipseat Hohe Spezifikation Stoff Taille Hocker Kleinkind Sitzträger BC10 Blue

ThreeH Baby Hipseat Hohe Spezifikation Stoff Taille Hocker Kleinkind Sitzträger BC10 Blue
  • Starker Hüftsitz: Der breite Gürtel lässt sich leicht um die Taille befestigen. Einstellbarer Gürtel mit stabilen Schnallen sorgen für mehr Sicherheit.
  • Verstellbare Taille: Die Taillenumfang Breite ist 70cm-114cm / 28 Zoll-44inch.
  • Weites Hocker Design: hautfreundlich und bequem, so dass die Beine des Babys bequemer sind.

AMAZONAS Babytrage Mei Tai Tree Bauchtrage Rückentrage 0 - 3 Jahre bis 15 kg

AMAZONAS Babytrage Mei Tai Tree Bauchtrage Rückentrage 0 - 3 Jahre bis 15 kg
  • Markenqualität von Amazonas - Mei Tais sind in asiatischen Ländern eine viel verwendete, traditionelle Tragehilfe und erfreuen sich inzwischen auch bei uns großer Beliebtheit.
  • Das AMAZONAS Mei Tai ist eine perfekte Alternative zu unseren klassischen Tragetüchern und ist für alle Babys perfekt geeignet. In einem Mei Tai ist Ihr Baby in der empfohlenen Spreiz-Anhock-Haltung gebunden, die so wichtig ist für die gesunde Wirbelsäulen und Hüftentwicklung Ihres Babys.
  • Durch die gepolsterten Schulterträger ist das Mei Tai kinderleicht zu binden. Somit ist es die perfekte Kombination aus Tragetuch und Rucksacktrage und kommt dabei ohne Gestell oder Schnalle aus. Es hat die meisten Vorteile eines Tragetuches, ist aber genauso schnell und einfach anzulegen wie eine Rucksacktrage! Da die Schulter- sowie die Taillengurte gebunden werden, ist das Mei Tai sehr individuell ein und verstellbar.

GAGAKU Ergonomische Baumwoll Babytrage Rücken mit Abnehmbarer Kapuze 5,5-15 kg 4-48 Monate- 3 Tragepositionen

GAGAKU Ergonomische Baumwoll Babytrage Rücken mit Abnehmbarer Kapuze 5,5-15 kg 4-48 Monate- 3 Tragepositionen
  • 100% Baumwolle; Empfohlen für babys im alter von 4 monaten oder älter, mit einem gewicht von 12 - 33 pfund (5,5-15 kg);
  • Ergonomischer 34cm (13.5 inches ) breiter sitz sorgt für die richtige unterstützung für babys beine, hüften und wirbelsäule;
  • 3 Ergonomische Tragepositionen: Vor dem Bauch (4+ Monate), Vor auf der hüfte (7+ Monate), Vor auf dem rücken (10+ Monate);

Urlaub auf dem Bauernhof

Urlaub – wieso nicht mal auf einem Bauernhof?

Für Kinder ist der Urlaub auf dem Bauernhof ein richtiges Abenteuer. Vor allem für Kinder aus Großstädten ist es toll einmal so nahe an Tieren und Natur zu sein und zu lernen was es bedeutet auf dem Land zu leben.

Aufwachen sobald der Hahn in die Morgendämmerung hinein kräht, frühstücken mit frischer Milch, Eiern und selbstgebackenen Brötchen um danach gut gestärkt mit kleinen Katzen zu spielen oder sich von niedlichen Ferkeln die Hand ablecken zu lassen. Manches Kind kann sich nichts Schöneres vorstellen. Man kann nach Lust und Laune nach draußen gehen und die Nähe zu den Tieren genießen. Besonders für Kleinkinder haben die Tiere auf dem Bauernhof eine beruhigende Wirkung.

Für die besonders Abenteuerlustigen ergibt sich auch die Möglichkeit einmal mit dem Bauern auf dem Tracktor zu fahren oder zu erleben wie es ist auf einem Pferd zu reiten. Die ganze Familie kann zusammen einen Spaziergang durch die Landschaft machen und nicht nur für die Kleinen ist das oftmals wie eine Entdeckungsreise, wenn sie Kühe, Schafe oder auch Ziegen füttern und beobachten. Tagsüber können sich alle richtig austoben und abends in die bequemen Betten fallen.toller urlaub auf dem bauernhof

Auf einem Bauernhof wird es einfach nicht langweilig und es ist ein tolles Erlebnis für die ganze Familie.

Auf der Suche nach der Riesen Auswahl an Holzeisenbahnen und Fahrzeugen. Die Holzeisenbahn von Thomas & Friends ist mit vielen anderen Artikeln kompatibel wie Brio, Eichhorn uvm. Vor mehr als 50 Jahren wurde die Geschichte von Thomas & Friends die kleine Lokomotive ins Leben gerufen. Auch heute noch begeistern sich 2 Jährige Kinder an der Geschichte von Thomas und seinen Freunden, da sie sehr verständlich aufgebaut ist.

Urlaub mit der Familie

Ein Familien Urlaub ist für gewöhnlich da um mit der ganzen Familie etwas Zeit zu verbringen, sich zu entspannen und eventuell auch verwöhnen zu lassen. Der eigentliche Sinn eines gemeinsamen Urlaubes ist es meistens dem Stress und der Unstimmigkeit des Alltags zu entfliehen und gemeinsam die ruhige Zeit zu genießen.

In einem Familien Urlaub gibt es meist etwas für jedes Mitglied. Die Eltern können sich verwöhnen lassen, Kinder und Jugendliche können sich austoben und je nach Alter auch am Abend in Clubs usw. gehen. Die etwas kleineren Kinder haben meistens die Möglichkeit in Kinderbetreuungsstätten unterzukommen um sich dort mit gleichaltrigen Kindern die Zeit zu vertreiben. Somit ist für jeden einzelnen etwas dabei.

Es gibt jedoch auch die Möglichkeit eines Ferienhauses oder einer Ferienwohnung in der Eltern und Kinder gemeinsam mit anpacken und durch gemeinsame Tätigkeiten noch etwas mehr zusammen wachsen. Am Ende solch eines Urlaubs sollte die Familie meist erholt und bereit für neue Herausforderungen sein.

Ein Familienurlaub ist im Großen und Ganzen dazu da um die Streitereien des Alltags hinter sich zu lassen und sie nicht mit im Gepäck zu haben.

Kinder und Taschengeld

Taschengeld für Kinder

In den meisten Familien ist es üblich, dass die Kinder und Jugendlichen von ihren Eltern Taschengeld bekommen. Unter anderem aus dem Grund, dass die Kinder lernen mit Geld umzugehen und, dass sie sich auch einmal etwas zulegen können ohne zuvor die Eltern um etwas Geld bitten zu müssen. In manchen Familien wird das Taschengeld jedoch durch Dinge abgelöst, die die Eltern monatlich bezahlen müssen.

Wie zum Beispiel die Gebühren eines Tanzkurses oder sonstigem. Oftmals haben die Kinder und Jugendliche aber auch die Möglichkeit sich ihr Geld selbst zu verdienen, indem sie bei ihren Eltern bestimmte Aufgaben im Haushalt oder eventuell auch im eigenen Betrieb übernehmen. Dadurch gehen die Kinder auch noch bewusster mit ihrem Taschengeld um, da sie es sich selbst erarbeitet habe und der Gedanke, etwas wert genug ist dafür das Geld auszugeben, bleibt immer im Kopf. Außerdem sollte das Taschengeld auch auf das Alter des Kindes abgestimmt werden, da es auch oft so ist, dass ein 11jähriges Kind weniger Geld benötigt als ein 16jähriger Jugendlicher.

Taschengeld ist nicht nur dazu da um Kindern die freie Entscheidung zu überlassen was sie sich kaufen, sondern auch um ihnen schon früh genug bei zu bringen wie sie mit Geld umgehen müssen. Wieviel Taschengeld ein Kind in welchem Alter so ungefähr bekommen sollte, zeigt ein schöner Artikel über Taschengeld von T-Online