Buggy oder Kinderwagen – welches sind die Vor- und Nachteile?

Was unterscheidet den Buggy von den anderen Kinderwagen- Modellen? Hier erfahren Sie, was genau ein Buggy ist.

Der Buggy ist das kleinste Modell unter den Kinderwagen. Er ist nicht nur klein, sondern auch sehr handlich und leicht. Daher wird der Buggy auch gern als Shopping-Begleiter verwendet. Er kann sehr klein zusammen geklappt werden und ist ideal für Babys ab 10 Monate geeignet. Mittlerweile gibt es auch schon Buggy-Modelle, zu denen man eine Babywanne einsetzen kann. So kann Ihr Baby auch hiermit von Anfang an mittransportiert werden.

Mit dem Buggy auf Achse
Buggys sind sehr wendig, da sie kleine Räder haben und diese auch beweglich sind. Oftmals ist hier jedoch, im Gegensatz zum typischen Baby Kinderwagen, der Stauraum im Korb relativ gering. Damit Ihr Baby auch hier spontan seinen Mittagsschlaf machen kann, sollten Sie darauf achten, dass die Rückenlehne umklappbar ist.

Die Vor- und Nachteile des Buggy Kinderwagens

Ideal für unterwegs oder doch zu ungesund? Was sind die Vor- und Nachteile des Buggys?

Jeder Kinderwagen hat seine Vorzüge und Reize. So ist der eine Wagen klein und handlich, während ein anderer wendiger, aber auch schwerer ist. Welche Vorteile und Nachteile ein Buggy hat, lesen Sie im Folgenden.

Die Vorteile des Buggys

Was sind die Vorteile eines Kinderwagen Buggys? Hier finden Sie einige positive Aspekte aufgelistet:

  • sehr klein und wendig
  • platzsparend im Auto, da gut zusammen klappbar
  • mit 3 oder 4 Rädern erhältlich
  • bewegliche und oft auch feststellbare Vorderräder
  • ideal für Shoppingtouren oder Kurztrips
  • sehr leicht und handlich

Die Nachteile des Buggys

Auch ein Buggy hat seine Nachteile. Das sind die Nachteile eines Buggys:

  • schlechte Federung durch kleine Räder
  • schlechteres Fahrverhalten durch Kunststoffräder (unruhiges Fahren)
  • kleiner Ladekorb unterhalb des Sitzes
  • oftmals schlechte oder gar keine Liegeposition möglich
  • schlechtere Schiebehöhe durch niederes Gestänge
  • nicht so guter Schutz durch leicht instabiles Verdeck

Kinderwagen – was ist hier empfehlenswert?

Die 10 wichtigsten Fragen, um den perfekten Baby Kinderwagen zu finden!

Den perfekten Kinderwagen zu finden, ist gar nicht so einfach. Hierfür braucht man Zeit und Geduld.

Bevor sie anfangen, sich um die passende Dekoration Ihres zukünftigen Baby Kinderwagens oder Buggys zu kümmern, sollten Sie zuerst einmal folgende Punkte klären:

  • Wie lange soll der Kinderwagen benutzt werden?
  • Wie viel kann das neue Gefährt maximal wiegen?
  • Muss der Baby Kinderwagen oder Buggy handlich beim Zusammenklappen sein?
  • Wie soll die Bereifung sein?
  • Wie soll die Lenkung sein?
  • Welche Größe oder Höhe soll der Baby Kinderwagen bzw. Buggy haben?
  • Aus welchem Material soll der Bezug sein?
  • Welche Zubehörteile benötigen Sie?
  • Wie viel möchten Sie preislich investieren?
  • Was ist Ihnen wichtiger: der Preis oder der Komfort?

Sie haben die Qual der Wahl!

Kinderwagenmodelle sind so vielfältig, dass einem das Meer an Angeboten fast erschlägt. Damit Sie schneller Ihren idealen Kinderwagen oder Buggy finden, haben wir auf den folgenden Seiten die Unterschiede der marktgängigen Modelle aufgeführt. Ob Baby Kinderwagen, Kombiwagen, Jogger, Buggy oder Geschwisterwagen – finden Sie Ihr Top-Modell!

Der klassische Kinderwagen

Was sind die Vor- und Nachteile beim klassischen Kinderwagen? Gibt es überhaupt welche?
Diesen Kinderwagen gibt es schon am längsten auf dem Markt. Wenn dieses Modell schon so lange existiert, dann muss er ja gut sein. Oder?

Die Vorteile des klassischen Kinderwagens

Der klassische Kinderwagen begleitet uns schon ewig. Auch wir haben vielleicht mal in solch einem Modell gelegen. Und aus uns ist ja schließlich auch etwas geworden. Fassen wir nun die Vorteile kurz zusammen:

  • sehr gute Federung
  • große Reifen (meist Luftreifen)
  • gute Schiebehöhe durch relativ hohes Gestänge
  • ideal für Waldwege oder andere Unebenheiten
  • gesunde Lage für das Baby durch eine feste Matratze
  • guter Schutz durch stabiles Verdeck und feste Schale
  • sehr großer Stauraum im Korb

Die Nachteile des klassischen Kinderwagens

Was haben sich unsere Mütter mit diesem Modell abgemüht. Oder war es doch bequem, diesen klassischen Kinderwagen überall mit hinzunehmen? Hier finden Sie alle Nachteile zum klassischen Kinderwagen:

  • schlechte bis gar keine Möglichkeit, den Kinderwagen zusammen zu klappen
  • sehr groß und sperrig
  • nur nutzbar bei Babys bis ca. 10 Monate
  • keine beweglichen Räder, daher schwerer lenkbar
  • kaum noch erhältlich
  • relativ schwer (Gewicht)

Vorteile und Nachteile des Kombi- Kinderwagens

Jeder Kinderwagen hat seine Vor- und Nachteile. So ist das auch mit dem Kombikinderwagen. Doch welche sind das? Hier finden Sie eine Auflistung der größten Vor- und Nachteile des Kombi-Kinderwagens.

Die Vorteile des Kombi Kinderwagens

Kombi Kinderwagen sind ideal für den längeren Einsatz. Durch die Kombination haben Sie quasi zwei Kinderwagen- Arte in einem Modell vereinbart!

  • sehr gute Federung
  • große Reifen
  • mit 3 oder 4 Vorderrädern erhältlich
  • bewegliche oder feste oder feststellbare Vorderräder erhältlich
  • gute Schiebehöhe durch relativ hohes und/oder verstellbares Gestänge
  • gute und gesunde Lage für das Baby durch Einsatz der Babywanne
  • guter Schutz durch stabiles Verdeck

Kombi Kinderwagen sind ideal für den längeren Einsatz. Durch die Kombination haben Sie quasi zwei Kinderwagen- Arte in einem Modell vereinbart!

Die Nachteile des Kombi Kinderwagens

Der Kombikinderwagen ist ideal als Langzeiteinsatz, da er umfunktioniert werden kann. Aber ist das wirklich von Vorteil?:

  • relativ groß
  • manchmal etwas sperrig
  • Liegefläche manchmal nicht so gerade mit Softtragetasche
  • relativ schweres Gestell

Durch das große Modell kann diese Kinderwagenart als Buggyform später etwas zu wuchtig sein. Prüfen Sie genau, ob Sie diesen Kinderwagen auch später wirklich umbauen und verwenden werden!

Empfehlung:

Bergsteiger Capri Kinderwagen 3 in 1 Kombikinderwagen Megaset 10 teilig inkl. Babyschale, Babywanne, Sportwagen und Zubehör

Bergsteiger Capri Kinderwagen 3 in 1 Kombikinderwagen Megaset 10 teilig inkl. Babyschale, Babywanne, Sportwagen und Zubehör
  • RIESIGER LIEFERUMFANG ✓ Dieses Kinderwagen-Paket lässt keine Wünsche offen und wird Sie und Ihr Kind vom Säuglingsalter an begleiten. Enthalten sind sowohl eine Babyschale (für das Auto), eine Babywanne und ein Sportwagensitz (Buggy). Die einzelnen Kinderwagen-Aufsätze lassen sich in sekundenschnelle wechseln. Die ausgeklügelte Konstruktion ist leicht zu bedienen. Durch das geringe Gewicht und die schmale Bauweise können Sie den Kinderwagen sehr einfach im Auto verstauen.
  • SICHERHEIT HAT VORRANG ✓ Mit diesem Kombikinderwagen sind Sie immer auf der sicheren Seite. Der Bergsteiger Kinderwagen erfüllt die europäische Sicherheitsnorm EN1888, die die sicherheitstechnischen Anforderungen an Kinderwagen festlegt. Alle verwendeten Stoffe sind Oeko-Tex Standard 100 geprüft und gelten somit als absolut unbedenklich. Darüber hinaus beauftragen wir als Hersteller regelmäßig ein renommiertes Prüfungslabor mit Kontrollen auf Schadstofffreiheit.
  • TOLLES KINDERWAGEN DESIGN ✓ Der Bergsteiger Capri Kinderwagen ist nicht nur äußert flexibel einsetzbar, sondern ist auch ein absoluter Blickfänger. Die moderne Farbgestaltung in Verbindung mit den großen Luftreifen und den Felgen in Chrom-Optik sorgt für einen wunderschönen Anblick. Jeder Kinderwagen-Aufsatz sowie auch die im Lieferumfang enthaltene geräumige Wickeltasche schmiegen sich in das tolle Design des Kinderwagens.

Hot Mom Kombikinderwagen 3 in 1 Funktion mit Buggy und Babywanne 2018 neues Design, Baby Autoschale separate erhältlich - komplett Grey

Hot Mom Kombikinderwagen 3 in 1 Funktion mit Buggy und Babywanne 2018 neues Design, Baby Autoschale separate erhältlich - komplett Grey
  • 2018 neues Design, absoluter Blickfänger! Das robuste Kinderwagen-Gestell kann 360° drehen, damit die Kinderwagen-Aufsätze mit one Klick in beiden Fahrrichtungen schneller verstellen.
  • Das Paket enthält eine Babywanne(33*73CM), die für Baby von 0 bis 6 Monate geeignet; einen Buggy-Aufsatz lässt sich in drei Neigungswinkeln (95° für Sitzen, 135° für liegen, 175° für schlafen) verstellen, mit dem Adapter ist der Kinderwagen mit Autositz(Babyschale) maxi cosi kompatibel.
  • Handgriff ist regulierbar, je nach der Körpergröße des Fahrers ist der Handgriff die Höhe bis höchst 114 cm einstellbar. Mit 75 CM Liegenflächenhöhe vom Boden kann der Wagen eine bessere Sicht für ihr Kind schaffen.

Maxi Cosi Adorra komfortabler Kombi Kinderwagen für ihr Kind, mit riesigem Einkaufskorb, einhändigem Faltmechanismus und geringem Gewicht von unter 12 kg ab Geburt bis ca. 3,5 Jahre, nomad grey

Maxi Cosi Adorra komfortabler Kombi Kinderwagen für ihr Kind, mit riesigem Einkaufskorb, einhändigem Faltmechanismus und geringem Gewicht von unter 12 kg ab Geburt bis ca. 3,5 Jahre, nomad grey
  • Als 3 in 1 Kinderwagen mit der Maxi-Cosi Oria Babywanne (separat erhältlich) und einer Maxi-Cosi Babyschale (separat erhältlich) nutzbar - inkl. Adapter und mit nur 2 Klicks wandelbar
  • Der Komfort-Sitzeinhang ist einfach in und entgegen der Fahrtrichtung verwendbar sowie flach in die Liegeposition verstellbar. Ein extra-großes Sonnenverdeck schützt Ihr Kind bei Wind & Wetter
  • Der Kombikinderwagen hat einen sehr großen, praktischen Einkaufskorb um alle Einkäufe zu verstauen. Durch das kleine Faltmaß lässt sich der Kinderwagen leicht verstauen

Kinderkraft Moov Multi Kinderwagen Kombikinderwagen 3in1 mit Buggy Babyschale Grau

Kinderkraft Moov Multi Kinderwagen Kombikinderwagen 3in1 mit Buggy Babyschale Grau
  • KinderKraft Moov 3in1 Kombikinderwagen: Gondel für Kinder bis zu 8-Monaten, Buggy für Kinder ab dem 8 Monat und Babyschale für Kinder bis zu 13 kg.
  • Ausstattung: Schutzdecke für die Füße, 5-Punkt-Sicherheitsgurt, Einkaufskorb, Fußsack, Geländegängig, Hängetasche, Insektenschutz, Regenschutz, Sonnendach, Travelsystem für Babyschale. Front Lenkrollen (abschließbar)
  • Sicherheit: Der Kinderwagen Moov erfüllt die EU Sicherheitsnorm EN1888. Die Babyschalle entspricht der Zulassungsnorm ECE 44/04. Sowohl der Kinderwagen als auch die Babyschalle sind mit dem 5-Punkt-Sicherheitsgurt ausgestattet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.